Archiv der Kategorie: Kurzgeschichte

Der richtige Zeitpunkt

Ich höre es sofort beim Eintreten. Die Wohnung ist nicht leer. Du bist zuhause. Nein, nicht nur du. Da ist ein dumpfes Geräusch, eine Stimme, die sich nicht nach dir anhört, sondern eindeutig männlich klingt. Ich bleibe im Flur stehen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dominanz, Kurzgeschichte | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Nacktkochen

Nacktkochen ist der neueste Trend. Nicht Nacktputzen. Das ist alt, das kann jeder. Macht zwar keiner, habe ich mir sagen lassen, aber das ist mir schnurz, ich hab gehört, dass es das gibt, also gibt es das auch. Aber Nacktkochen? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erotik, Kurzgeschichte | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Die letzte Fantasie

Es gibt BDSM mit Schlägen, Fesseln oder Schmerz. Und es gibt Unterwerfung. Noch ein Hinweis: Ich bin Autorin. Ich darf fantasieren. Das Halsband liegt einen Hauch zu eng um meinen Hals. Es tut nicht weh, es ist nur einen Hauch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichte, Unterwerfung | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Güldenes Haar, Himmel und Hölle

Sorry, dass ihr so lange nichts mehr bei mir lesen konntet. Ich habe mir einen Urlaub gegönnt. Dänemark, dann nach und nach wieder in Richtung Süden mit Zwischenstopps in Eutin und Wernigerode. Wer mir auf Instagram folgt, hat sicher die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichte, Spanking | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Piratengeschichte mit hartem Kanonenrohr

Was macht eine Autorin, wenn es heiß ist und das Hirn träge? Ja, auch das, was ihr denkt (sofern es dem Herrn beliebt …). Aber auch einfach mal in Bildern kramen. Eines davon zeigt eine Piratin mit einem schönen Dekolleté. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erotik, Kurzgeschichte, Schreiben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar